Victure Wildkamera HC200 16MP

- 19%

60,99

USB-fähig

Display

TFT LCD Video

Bildschirmauflösung

2/5/8/16MP & 1080p Videos

Stromversorgung

4AA Batterien 6V & 1,5V

Abmessungen

11.6 x 9 x 5.8 cm

Gewicht

0.42

Aktualisiert am 30/06/2022 8:23

Die Kombination aus 0,5 Sekunden schneller Auslösegeschwindigkeit, 3 aufeinander folgenden Schüssen und dem einstellbaren bewegungsaktivierten Sensor ermöglicht einen Victure Wildkamera HC200 Test mit guten Erfahrungen. Diese Jagdkamera befinde ist ein echter Allrounder. Bewertung: „gut!“

(1 Kundenrezension)
Jetzt vergleichen
Highlights im Test einfache Menüführung gute Tarnwirkung & schwarze LEDS Staubdicht/Schutz gegen Berührung

Victure HC200 16MP Test

Im Victure HC200 Test schneidet die Wildkamera solide ab, wobei ihre Aufnahmen nicht vergleichbar mit denen eines Smartphones oder einer normalen Kamera sind, da ihr Sensor ein Interpolieren auf 8 oder 16MP aufweist. Darunter leidet die Bildqualität spürbar.

Wildkamera Victure HC200 Test

Victure HC200 Wildkamera Test und Erfahrungen

Im Vergleich mit anderen Wildkameras braucht die Victure HC200 vergleichsweise lang, um ein bewegtes Objekt zu erkennen und zu reagieren. Rund 3 Sekunden gehört nicht gerade zu den besten Auslösezeiten. Trotzdem bewerten wir die Kamera als gut, da sie bei geringer Entfernung sehr scharfe Bilder macht und zudem sehr gut gegen die Witterung geschützt ist. Sie ist ihren günstigen Preis somit durchaus wert.

Victure Wildkamera HC 200 16MP im Vergleich

 

Tipp
Eine Übersicht über die besten Wildkameras finden Sie im großen Wildkamera Test.

Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen

  • Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen & Preisvergleich
  • Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen & Preisvergleich
  • Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen & Preisvergleich
  • Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen & Preisvergleich
  • Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen & Preisvergleich
  • Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen & Preisvergleich
  • Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen & Preisvergleich
  • Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen & Preisvergleich
  • Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen & Preisvergleich
  • Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen & Preisvergleich
  • Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen & Preisvergleich
  • Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen & Preisvergleich
  • Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen & Preisvergleich
  • Victure Wildkamera HC200 16MP Erfahrungen & Preisvergleich

26 Infrarot LEDS, 0.4 Auslösezeit, Zeitrafferfunktion

  • Produkt
  • Details
  • Deals

Victure Wildkamera HC200 16MP

60,99 -19%
Die Kombination aus 0,5 Sekunden schneller Auslösegeschwindigkeit, 3 aufeinander folgenden Schüssen und dem einstellbaren bewegungsaktivierten Sensor ...
Jetzt vergleichen
USB-fähig

Display

TFT LCD Video

Bildschirmauflösung

2/5/8/16MP & 1080p Videos

Stromversorgung

4AA Batterien 6V & 1,5V

Abmessungen

11.6 x 9 x 5.8 cm

Gewicht

0.42

60,99€ 74,99€
30/06/2022 8:23
× Product prices and availability are accurate as of the date/time indicated and are subject to change. Any price and availability information displayed on Amazon.com (Amazon.in, Amazon.co.uk, Amazon.de, etc) at the time of purchase will apply to the purchase of this product.
1 new from 60,99€

 

Bewertung

8.1Testergebnis
Victure HC 200 16MP Bewertung
Die Kombination aus 0,5 Sekunden schneller Auslösegeschwindigkeit, 3 aufeinander folgenden Schüssen und dem einstellbaren bewegungsaktivierten Sensor ermöglicht einen Victure Wildkamera HC200 Test mit guten Erfahrungen. Diese Jagdkamera befinde ist ein echter Allrounder. Bewertung: "gut!"
Verarbeitung & Bildqualität
7
Bedienung
8
Preis-Leistung
9
PROS
  • einfache Menüführung
  • gute Tarnwirkung & schwarze LEDS
  • Staubdicht/Schutz gegen Berührung
CONS
  • CMOS Sensor nur 5MP
  • leichtes Flimmern im Videomaterial

Technische Spezifikationen

1 review for Victure Wildkamera HC200 16MP

2.0 out of 5
0
0
0
1
0
zum Testbericht
Show all Most Helpful Nutzerwertung: Nutzerwertung:
  1. Avatar of Tanja Kreutz

    Tanja Kreutz

    Ich finde die Bedienungsanleitung völlig nutzlos. Leider ist die HC200 auch nicht intuitiv. Es wird lediglich beschrieben, wie man die Speicherkarte einsetzt und anschl. den Modus von Test auf ON wechselt. Aber die Menüführung ist ohne Beschreibung eher Glückssache.

    Helpful(0) Unhelpful(0)You have already voted this
    • Avatar of Testdude

      Testdude

      Hallo Tanja, danke, dass du deine Erfahrungen teilst. Hast du die Victure Wildkamera denn am Ende zum Laufen bringen können? Oder können wir dir irgendwelche Tipps geben?

      Helpful(0) Unhelpful(0)You have already voted this

    Add a review

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Testdude
    Logo
    Produkte vergleichen
    • Testergebnis (0)
    Jetzt vergleichen
    3