Nachtsichtgerät Kaufen – Test der Top 7 Nachtsichtgeräte

Sie möchten ein Nachtsichtgerät kaufen? Auf dieser Seite entdecken Sie die besten Nachtsichtgeräte, eine umfassende Kaufberatung und den großen Preisvergleich. Auf zum Testdude Nachtsichtgeräte Test!

Nachtsichtgerät Testsieger

Nachtsichtgeräte werden vor allem von Naturforschern, Jägern, dem Militär, der Polizei und von Hobby Entdeckern verwendet. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten, wie man mithilfe von Nachtsichtgeräten die Nacht zum Tage machen kann. Wenn man ein neues Nachtsichtgerät kaufen möchte, dann ist die Auswahl überraschend groß. Es gibt die verschiedensten Modelle in den unterschiedlichsten Preisklassen. In unserem Nachtsichtgeräte Test sehen wir uns Produkte mit diversen Funktionsweisen und aus allen möglichen Preisklassen an.

Nachtsichtgeräte Bestenliste & Preisvergleich

Testsieger
Platz 1: Bresser 5×42 mm Binokular
Platz 2: Bushnell Monokular Equino
Preis-Tipp
Platz 3: Bresser Digital NV
Platz 4: ESSLNB Nachtsichtgerät
Wildkamera
Außer Konkurrenz: Victure Mini-Wildkamera
Bresser Digitales Nachtsichtgerät 5x42 mm mit Aufnahmefunktion, integriertem Infrarotsensor...*
Bushnell Nachtsichtgerät 4.5 x 40 Equino x 2014 Digital NV, 260140*
Bresser Nachtsichtgerät Digital NV Binokular 3x mit monochromer Aufnahmefunktion*
ESSLNB Nachtsichtgerät Jagd Militär Infrarot Digital Fernglas mit Nachtsicht mit 32GB Karte...*
Victure Mini-Wildkamera mit Bewegungsmelder Nachtsichtgerät 16MP 1080P IP66 wasserdicht zur...*
Reichweite
200 Meter
150 Meter
130 Meter
100 Meter
5 Meter
Bewertung
⭐⭐⭐⭐⭐
⭐⭐⭐⭐
⭐⭐⭐⭐
⭐⭐⭐
⭐⭐⭐⭐⭐
Preis
409,53 EUR
263,53 EUR
114,61 EUR
218,99 EUR
Preis nicht verfügbar
Testsieger
Platz 1: Bresser 5×42 mm Binokular
Bresser Digitales Nachtsichtgerät 5x42 mm mit Aufnahmefunktion, integriertem Infrarotsensor...*
Reichweite
200 Meter
Bewertung
⭐⭐⭐⭐⭐
Preis
409,53 EUR
Nachtsichtgerät kaufen
Platz 2: Bushnell Monokular Equino
Bushnell Nachtsichtgerät 4.5 x 40 Equino x 2014 Digital NV, 260140*
Reichweite
150 Meter
Bewertung
⭐⭐⭐⭐
Preis
263,53 EUR
Nachtsichtgerät kaufen
Preis-Tipp
Platz 3: Bresser Digital NV
Bresser Nachtsichtgerät Digital NV Binokular 3x mit monochromer Aufnahmefunktion*
Reichweite
130 Meter
Bewertung
⭐⭐⭐⭐
Preis
114,61 EUR
Nachtsichtgerät kaufen
Platz 4: ESSLNB Nachtsichtgerät
ESSLNB Nachtsichtgerät Jagd Militär Infrarot Digital Fernglas mit Nachtsicht mit 32GB Karte...*
Reichweite
100 Meter
Bewertung
⭐⭐⭐
Preis
218,99 EUR
Nachtsichtgerät kaufen
Wildkamera
Außer Konkurrenz: Victure Mini-Wildkamera
Victure Mini-Wildkamera mit Bewegungsmelder Nachtsichtgerät 16MP 1080P IP66 wasserdicht zur...*
Reichweite
5 Meter
Bewertung
⭐⭐⭐⭐⭐
Preis
Preis nicht verfügbar
Nachtsichtgerät kaufen

back to menu ↑

Die besten Nachtsichtgeräte im Test

Der Testsieger: Bresser Nachtsichtgerät

Testdude Bewertung
4.8/5

Die Firma Bresser hat mit ihrem Premium Nachtsichtgerät 5×42 einen echten Gewinner aus dem Hut gezaubert. Der Nachtgeräte-Testsieger wartet mit einem fünffachen digitalen Zoom auf und einer Infrarot Reichweite von satten 200 Metern. Das Bild gestaltet sich scharf und detailreich. Mit einem einfachen Klick werden Fotos geschossen und Videos aufgenommen. Durch die Integrierung einer microSD Slots ist die Übertragung auf einen PC ein Kinderspiel. Dabei kommt auch die Nutzerfreundlichkeit nicht zu kurz. Das Nachtsichtgerät liegt im Test sehr gut in der Hand.

Durch ein Gewinde lässt sich das Bresser problemlos auf ein Stativ montieren. Durch die praktische Tragetasche, welche ebenfalls im Lieferumfang enthalten ist, ist auch für einen sicheren Transport gesorgt. Im Vergleich mit anderen Nachtsichtgeräten kann das Bresser Digital mit einem enormen Vorteil auftrumpfen: dem Gewicht. Trotz der großen Reichweite wiegt das Nachtsichtgerät gerade einmal 540 Gramm und somit etwas mehr als die Hälfte unseres zweitplatzierten Test-Teilnehmers. Die Qualität überzeugt im übrigen auch die Polizei in NRW, wie der Hersteller stolz selbst mitteilt.

Bresser Digitales Nachtsichtgerät Fernrohr

Letzte Aktualisierung am 2.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Platz 2: Bushnell Monokular

Testdude Bewertung
4.5/5

Zum Nachtgeräte-Testsieger hat es für die Firma Bushnell nicht ganz gereicht. Der Hersteller verfolgt tatsächlich einen ganz anderen Ansatz wie Bresser. Doch auch das funktioniert und überzeugt im Test. Das Monokular ermöglicht eine vierfache Vergrößerung und bietet auf 100 Meter ein Sehfeld von guten acht Metern. Der digitale Zoom hat merklich keinen negativen Einfluss auf die Bildqualität, was nicht selbstverständlich ist. Wir empfehlen die Nutzung bis zu einer Distanz von 150 Metern. In diesem Bereich kann man Rehwild und anderes Getier herausragend beobachten. Mit dem integrierten Infrarot-Scheinwerfer wird ein detailreiches Bild produziert. 

Die Aufnahmefunktion umfasst Fotos und Videos und erlaubt dem Beobachter so seine nächtlichen Erkundungen zu sichern. Besonders in Kombination mit Lithium-Batterien erhält man hier ein außerordentlich starkes Nachtsichtgerät. Das Bushnell lässt sich problemlos ganzjährig einsetzen und ist mit einem Gewicht von 862g zudem immer noch handlich. 

Bresser Digitales Nachtsichtgerät Fernrohr

Letzte Aktualisierung am 2.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Platz 3: der Preis-Leistung-Tipp von Bresser

Testdude Bewertung
4.8/5

Dieses Modell von Bresser kann für einen solch günstigen Preis durchaus beeindrucken. Das hervorstechendste Merkmal ist wahrscheinlich das überaus futuristische Aussehen des Nachtsichtgeräts. Doch auch technisch kann das Bresser Binokular Nachtsichtgerät vorne mitspielen. Bis zu 130 m Reichweite mit kontrastreichem Schwarzweißbild können erzielt werden. Zusätzlich ist dieses Modell zu einem moderaten Preis zu haben, sodass man nicht allzu tief in die Tasche greifen muss, wenn man nachts Tiere beobachten will.

Bresser Binokular Nachtsichtgerät

Letzte Aktualisierung am 2.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Platz 4: ESSLNB Nachtsichtgerät

Testdude Bewertung
4.3/5

Das ESSLNB Binokular Nachtsichtgerät überzeugt mit guter Leistung. Dieses Modell gleicht einem Fernrohr, hat aber eine eingebaute Videofunktion, sodass man seine Erfahrungen festhalten kann. Man kann bis zu sieben-fach vergrößern. Doch wie hoch ist die Reichweite? Der Hersteller spricht selbst von 400 Metern, was in dieser Preis-Klasse enorm wäre. Im Nachtgeräte Test müssen wir aber eher realistisch von rund 100 Metern sprechen, die bei völliger Dunkelheit noch gut bedient werden können. Zwischen Anspruch und Wirklichkeit liegen halt doch mal einige Meter, was das ESSLNB Gerät in der Rangliste nach hinten spült.

Trotzdem kann man Tiere in der Nacht sehr gut erkennen, wenn Sie nur nicht zu weit entfernt sind. Durch den recht günstigen Preis gehört das ESSLNB Nachtsichtgerät im Test zu den Topmodellen, die man für den Privathaushalt erwerben kann. 

ESSLNB Binokular Nachtsichtgerät

Letzte Aktualisierung am 2.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Platz 5: Einsteigergerät Vivid von Northpoint

Testdude Bewertung
4.3/5
Northpoint NV4x50 Vivid

Letzte Aktualisierung am 2.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

“Klein, aber fein” könnte man zum Northpoint NV5x50 Vivid Nachtsichtgerät sagen. Eine vierfache Vergrößerung und eine 500-fache Restlichtverstärkung machen das Northpoint zu einem hervorragenden Einsteigergerät bis zu einer Distanz von rund 80 Metern bei völliger Dunkelheit.

Die ergonomische Form lässt den Nutzer das Nachtsichtgerät auch einhändig verwenden. Mit rund 500 Gramm Gewicht ist es hierfür auch nicht zu schwer. Erfahrene Jäger und Wildbeobachter werden aber wohl nach etwas mehr Leistung dürsten. Die gibt es nur zu einem höheren Preis.

Platz 6: Carson Mini Nachtsichtgerät

Testdude Bewertung
3.9/5
Carson Mini Aura Digital-Nachtsichtgerät

Letzte Aktualisierung am 2.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das Carson Mini Aura Digital-Nachtsichtgerät ist voll digital und dabei zu einem moderaten Preis zu haben. Die Bauweise ist äußerst kompakt und das Gewicht beträgt nicht einmal 100 g. Damit sollte dieses Nachtsichtgerät auch bei langen Spaziergängen ganz einfach transportiert werden können. Die Leuchtstärke des Infrarotspektrums ist regulierbar, sodass man je nach Außenlicht Verhältnissen trotzdem alles sichtbar machen kann. Wenn man dieses Nachtsichtgerät kaufen möchte, dann wird es zusammen mit einem Tragebeutel sowie einem Handgelenkband geliefert.

In völliger Dunkelheit beträgt die Reichweite laut Hersteller immerhin ganze 25 m. Dieses Modell empfiehlt sich also für alle Naturforscher, die sich zum ersten Mal ein Nachtsichtgerät aneignen und dabei nicht gleich zu viel Geld ausgeben wollen.

Platz 7: Changli

Testdude Bewertung
3.4/5
Changli Digitales Nachtsichtgerät

Letzte Aktualisierung am 2.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Das Digitale Nachtsichtgerät von Changli hat einen sehr militärischen Touch. Doch auch die Leistung ist nicht von der Hand zu weisen. Der Betrachtungsabstand kann bis zu 200 m betragen. Ein durchsichtiger CMOS-Sensor mit bis zu zweifacher Vergrößerung liefert hochauflösende Farbbilder bei Tag und Schwarzweißbilder bei Nacht. Im Angebot ist ein Jahr Garantie mit beinhaltet. Man sollte jedoch bedenken, dass man einen Helm besitzen sollte, wenn man dieses Nachtsichtgerät anwenden möchte. Bezüglich der Funktionalität handelt es sich jedoch um ein zuverlässiges Produkt.

back to menu ↑

Nachtsichtgeräte Alternative: Wildkamera

Testdude Bewertung
5/5
Victure Mini-Wildkamera

Letzte Aktualisierung am 2.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wenn man eine nächtliche Abenteuertour startet, dann kann man natürlich nicht mit Sicherheit davon ausgehen, dass man tatsächlich Tieren begegnen wird. Die Victure Mini-Wildkamera kann hier Abhilfe schaffen. Dieses Modell lässt sich einfach an einem gewünschten Ort befestigen, und beobachtet selbstständig das Treiben. Die HD Auflösung mit 16 Megapixeln stellt sicher, dass man keines der aufgenommenen Tiere verschwommen dargestellt bekommt. 

Da man dieses Nachtsichtgerät in der Natur verwendet, ist es wichtig, dass hier auch für eine hohe Wasserdichtigkeit gesorgt wurde. Damit man möglichst viel Material speichern kann, gibt es die Möglichkeit eine zusätzliche SD Karte in dieses Modell einzusetzen. Die Victure Mini-Wildkamera ist außerdem sehr günstig und überzeugt im Test mit herausragender Qualität.

back to menu ↑

Wie funktioniert ein Nachtsichtgerät?

Nachtsichtgeräte haben die unterschiedlichsten Funktionsweisen. Gerade Generation 1 Modelle dienen oft als Bildverstärker. Das bedeutet, dass das vorhandene schwache Licht, beispielsweise in der Dämmerung, mit bestimmten Methoden verstärkt wird, sodass die Umgebung leichter sichtbar wird. Weiter kann die unsichtbare Infrarotstrahlung durch viele Nachtsichtgeräte in sichtbares Licht umgewandelt werden. Hierzu werden üblicherweise Bildwandlerröhren oder Halbleiterbildsensoren verwendet. Drittens haben viele Nachtsichtgeräte eine Wärmebildkamera integriert. Vor allem diese Funktion sollte man in seinem Nachtsichtgerät eingebaut haben wollen, wenn man Tiere in der Nacht beobachten möchte. Ein etwas neueres System sind Nachtsichtgeräte, die hochempfindliche CCD Sensoren haben. Solche Apparate erlauben es dem Nutzer, auch Farbbilder sehen zu können.

Die meisten Nachtsichtgeräte sind Handgeräte in mononuklearer oder binuklearer Bauform. Sie ähneln also Ferngläsern. Vor allem aus Filmen sind auch die Nachtsichtgeräte bekannt, die man sich mittels eines Tragesystems auf den Kopf setzen kann. Heute sind Nachtsichtgeräte viel kleiner, leichter und leistungsfähiger als noch vor einigen Jahren. Besonders im militärischen und polizeilichen Bereich wird die Entwicklung immer weiter vorangetrieben.

Viele Mobiltelefone und Videokameras besitzen eine Nachtsicht-Funktion. Diese eignen sich zur Beobachtung von Tieren in der Nacht jedoch nur bedingt, da diese eigenes Licht abstrahlen und so die Tiere verschrecken könnten. Außerdem ist ein richtiges Nachtsichtgerät Telefonen von der Bildqualität weit überlegen.

back to menu ↑

Auf welche Eigenschaften muss ich beim Nachtsichtgerät kaufen achten?

Nachtsichtgeräte sind auch unter dem Namen Nachtsichtbrillen bekannt. Sie alle haben die Funktion, die visuelle Wahrnehmung in Dunkelheit oder Dämmerlicht zu verbessern. Die technischen Hilfsmittel werden in verschiedene Generationen unterteilt.

  • Geräte der Generation 1 haben eine Lebensdauer von etwa 1.000-2.000 Stunden und arbeiten häufig mit Bildwandlerröhren.
  • Die Generation 2 hat eine Lebensdauer von etwa 10.000 – 15.000 Stunden und arbeitet zusätzlich mit einer Mikrokanalplatte.
  • Generation 3 hat schon eine Lebensdauer von 15.000 Stunden und verfügt über zusätzliche Verbesserungen. Je höher die Generation, desto effizienter ist das Nachtsichtgerät. Daher haben wir in unserem Nachtsichtgeräte Vergleich darauf geachtet, aus allen Generationen mindestens ein Modell vorzustellen.

Nachtsichtgerät Preis

Der Nachtsichtgeräte Preis ist vor allem an die jeweilige Generation gekoppelt. Heutzutage kann man natürlich auch einfach sein Mobiltelefon benutzen, wenn man über ein Modell mit eingebautem Nachtsichtgerät verfügt. Diese sind jedoch bei Weitem nicht so effizient wie tatsächliche Nachtsichtgeräte. Wer es ernst meint mit der Wildbeobachtung, der findet ein gutes Gerät in einem preislichen Rahmen von 60 bis 600 Euro. Natürlich gibt es hochspezialisierte Geräte, mit denen unter anderem das Militär arbeitet, die deutlich teurer sind. In unserem Nachtsichtgerät Vergleich lassen wir solche aber aufgrund des zu hohen Preises außen vor.

Nachtsichtgerät Marken und Kompatibilität

Es gibt die unterschiedlichsten Hersteller von Nachtsichtgeräten. Dabei verfügen einige Unternehmen über eine gewisse Bekanntheit. Die Marke ist zunächst aber nicht das wichtigste Kriterium. Im Nachtgeräte Test muss Funktionalität und Qualität an erster Stelle stehen.

Design & Typ

Nachtsichtgeräte gibt es in diversen Ausführungen. Meist stellt man sich ein Nachtsichtgerät als Konstruktion vor, die man wie eine Brille vor den Augen trägt. Daneben gibt es aber auch Varianten, die einem Fernglas ähneln oder wie eine kleine Handkamera aussehen. Für welches Modell man sich letztlich entscheidet, hängt also davon ab, wie man das Nachtsicht-Gerät benutzen möchte. Manche bevorzugen eine Nachtsichtbrille, während anderen ein Nachsichtsfernglas vollkommen ausreicht. Im Nachtsichtgeräte Test sind verschiedene Varianten vorgestellt. Darüber hinaus sollte man über Zubehör wie Stative oder Helme nachdenken.

Haltbarkeit & Qualität

Die Haltbarkeit von Nachtsichtgeräten ist meist sehr hoch. Sie sind schließlich für den Outdoor-Einsatz bestimmt. Wenn man ein Nachtsichtgerät kaufen möchte, sollte man unbedingt darauf achten, dass man nicht auf möglichst billig setzt und von minderer Qualität Abstand hält. Letzten Endes möchte man eine ordentliche Leistung, die eben oftmals ihren fairen Preis fordert.

Weitere Voraussetzungen für den Nachtsichtgeräte-Test

Es gilt festzulegen, für welchen Zweck man das Nachtsichtgerät verwenden möchte. Ein Nachtsicht-Fernglas ist zum Beispiel für das Beobachten von Tieren in der Nacht effizienter und leichter Hand zu haben, als eine Nachtsichtbrille. Ansonsten sollte man sich vor dem Nachtsichtgeräte Kauf fragen, welche Generation man gerne haben möchte. Je höher die Generation, desto besser ist meistens die Qualität.

Einige Nachtsichtgeräte haben außerdem eine Filmaufnahmefunktion, was für solche Abenteurer praktisch ist, die ihre Erfahrungen im Nachhinein teilen wollen. Wie solche Erfahrungen aussehen könnten, zeigt das folgende Video.

back to menu ↑

Nachtsichtgerät Test: Das Fazit

Der Testdude wollte sich ein neues Nachtsichtgerät kaufen. Mit dem Testsieger ist er hochzufrieden und er konnte schon das ein oder andere Tier bei seinen Nachtspaziergängen entdecken. Wer bisher nur die Nachsichtsfunktionen seiner Videokamera oder seines Mobiltelefons genutzt hat, der wird von der Bildqualität eines echten Nachtsichtgeräts fasziniert sein. Dieses macht jeden Nacht Spaziergang in der Natur zu einem echten Erlebnis. Wer seine Erfahrungen teilen möchte, der sollte sich nach einem Modell umsehen, das über eine eingebaute Aufnahmefunktion verfügt. So kann er Freunden und Verwandten seine Abenteuer zeigen und das Bewusstsein für die Schönheit der Natur vergrößern.

Der Nachtsichtgeräte Vergleich war erfolgreich. Der Testdude wünscht viel Spaß mit den nächsten nächtlichen Spaziergängen in der Natur und hofft, dass der Nachtsichtgeräte Test einige Inspirationen geben konnte.

Testsieger
Platz 1: Bresser 5×42 mm Binokular
Platz 2: Bushnell Monokular Equino
Preis-Tipp
Platz 3: Bresser Digital NV
Platz 4: ESSLNB Nachtsichtgerät
Wildkamera
Außer Konkurrenz: Victure Mini-Wildkamera
Bresser Digitales Nachtsichtgerät 5x42 mm mit Aufnahmefunktion, integriertem Infrarotsensor...*
Bushnell Nachtsichtgerät 4.5 x 40 Equino x 2014 Digital NV, 260140*
Bresser Nachtsichtgerät Digital NV Binokular 3x mit monochromer Aufnahmefunktion*
ESSLNB Nachtsichtgerät Jagd Militär Infrarot Digital Fernglas mit Nachtsicht mit 32GB Karte...*
Victure Mini-Wildkamera mit Bewegungsmelder Nachtsichtgerät 16MP 1080P IP66 wasserdicht zur...*
Reichweite
200 Meter
150 Meter
130 Meter
100 Meter
5 Meter
Bewertung
⭐⭐⭐⭐⭐
⭐⭐⭐⭐
⭐⭐⭐⭐
⭐⭐⭐
⭐⭐⭐⭐⭐
Preis
409,53 EUR
263,53 EUR
114,61 EUR
218,99 EUR
Preis nicht verfügbar
Testsieger
Platz 1: Bresser 5×42 mm Binokular
Bresser Digitales Nachtsichtgerät 5x42 mm mit Aufnahmefunktion, integriertem Infrarotsensor...*
Reichweite
200 Meter
Bewertung
⭐⭐⭐⭐⭐
Preis
409,53 EUR
Nachtsichtgerät kaufen
Platz 2: Bushnell Monokular Equino
Bushnell Nachtsichtgerät 4.5 x 40 Equino x 2014 Digital NV, 260140*
Reichweite
150 Meter
Bewertung
⭐⭐⭐⭐
Preis
263,53 EUR
Nachtsichtgerät kaufen
Preis-Tipp
Platz 3: Bresser Digital NV
Bresser Nachtsichtgerät Digital NV Binokular 3x mit monochromer Aufnahmefunktion*
Reichweite
130 Meter
Bewertung
⭐⭐⭐⭐
Preis
114,61 EUR
Nachtsichtgerät kaufen
Platz 4: ESSLNB Nachtsichtgerät
ESSLNB Nachtsichtgerät Jagd Militär Infrarot Digital Fernglas mit Nachtsicht mit 32GB Karte...*
Reichweite
100 Meter
Bewertung
⭐⭐⭐
Preis
218,99 EUR
Nachtsichtgerät kaufen
Wildkamera
Außer Konkurrenz: Victure Mini-Wildkamera
Victure Mini-Wildkamera mit Bewegungsmelder Nachtsichtgerät 16MP 1080P IP66 wasserdicht zur...*
Reichweite
5 Meter
Bewertung
⭐⭐⭐⭐⭐
Preis
Preis nicht verfügbar
Nachtsichtgerät kaufen

Weitere Artikel: Müde von der letzten Nachtwanderung? Dann kann man sich beispielsweise unter der Dusche mit einer Zen Shower oder gleich draußen auf einem Air Lounger entspannen mit einem Uwell Crown 4 Verdampfer.

 

Photo by Px4u by Team Cu29 

Auf was muss ich beim Nachtsichtgeräte kaufen achten?

Das Nachtsichtgerät sollte handlich und nicht zu schwer sein. Wünschenswert ist außerdem eine Videoaufnahmefunktion. Darüber hinaus ist es von Vorteil, wenn man eine Garantie auf das Gerät bekommt.

Kann ich mein Nachtsichtgerät auch indoor benutzen?

Ja, Nachtsichtgeräte eignen sich auch für indoor. So kann man beispielsweise bequem von drinnen den eigenen Garten in der Dunkelheit beobachten und nach Tieren Ausschau halten.

Wie weit reicht der Infrarotsensor?

Die Reichweite ist von dem genutzten Nachtsichtgerät abhängig. Meist erzielt man zwischen 20m und 200m Reichweite.

Von welchen Produkten sollte ich Abstand nehmen?

Man sollte auf Qualität setzen, wenn man sich ein Nachtsichtgerät zulegen möchte. Vor allem sehr günstige Angebote ohne Garantie sollte man meiden. Hier gilt der Grundsatz: Wer zu günstig kauft, kauft zweimal.

Nachtsichtgerät kaufen oder selbst bauen?

Man muss schon ein sehr versierter Tüftler sein, wenn man sich ein Nachtsichtgerät selbst bauen möchte. Der Kauf sollte fast immer die bessere Wahl darstellen.

Letzte Aktualisierung am 3.06.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Alex ist ein richtiger Testdude. Seit zwei Jahren schreibt er regelmäßige Tests und Erfahrungsberichte. Er ist kein studierter Experte, sondern ein neugieriger Verbraucher, der auf Nutzerfreundlichkeit und Qualität achtet.

Sag deine Meinung

      Jetzt Kommentar abgeben

      Testdude
      Produkte vergleichen
      • Total (0)
      Vergleichen
      0